Montag, 20. Februar 2017

Der Februar Block

Das Vergnügen geht weiter
 
 
der Februar Block
" Churn Dash "
vorgestellt von Nadra vom Blog ellis and higgs

 
da kommt als erstes natürlich wieder die Stoffwahl


 
die Qual der Wahl ?
bei diesen schönen Stoffen ?

 
Stoffe von Zen Chic aus der Serie  " For You "
also für mich :-)
 

 
hier kombiniert mit ein wenig " Flow "
oder doch nur zweifarbig ?
 

 
letztendlich ist es dann diese Kombination geworden

 
gefällt mir wieder sehr guthttp://moderncolognequilter.blogspot.de/
sogar der GöGa sagt : WoW
 
und dann freue ich mich auf dem März Block
 
vorher nähe ich aber auch noch ein Nadelkissen mit dem Churn Dash
zu dem Katharina auf ihrem Blog greenfietsen ein Tutorial vorstellt
da ist der Churn Dash dann nicht mehr 12,5" x 12,5" groß,
 sondern nur noch 3" x 3 "
 
 
ja, also
dann bis dann 
 
 
damit gehe ich zu:

Dienstag, 14. Februar 2017

En Provence

En Provence - so heißt der Quilt Mystery den Bonnie K. Hunter im Dezember auf ihrer Seite zum mitmachen angeboten hat.
Wie im Jahr davor bin ich wieder infiziert worden. Leider ist der  Allietare momentan noch ein Ufo.
Dieses Mal habe ich mich gebessert. Ich habe mein Top fertig gestellt. Freu, freu, freu
und deshalb kommen jetzt ganz ganz viele Bilder
 
es begann natürlich damit, das in den ersten Parts Unmengen von Fourpatches und HST`s zugeschnitten und genäht wurden
soviele das ich beschlossen habe den Quilt nicht in Originalgröße zu nähen
die Quilts von Bonnie haben ja meist eine stattliche Größe
 
 
 
hier ist nun schon mal der erste Block fertig
 

 
En Provence - das sind lt. Bonnie die Lavendelfelder und Sonnenblumen
da Lila nicht so meine Farbe ist
blüht bei mir der Lavendel blau
 
 
dazu kommen noch Akzente in Magenta
bei mir eher ein verhaltenes Rot

 
so langsam sind alle Teile zusammengepuzzelt
natürlich sollten möglichst keine gleichen Muster nebeneinander liegen
das hat bis auf ein oder zwei Ausnahmen geklappt
 

 
und nun der Rand
beim Auslegen stellte ich fest, dass ich noch viel mehr Fourpatches benötige

 
ich habe mich dann dazu entschieden ein paar Quadrate einzufügen
ging schneller und bringt Spannung in den Rand

 
fast fertig und schnell mal den Sonnenschein genutzt
 

 
 
jaaa, da ist es
das fertig Top
 

 
es gefällt mir ausgesprochen gut
und ein tolles Gefühl macht es auch



passenden Rückseitenstoff hatte ich auch schon, nur fehlt mir da jetzt ein halber Meter, egal wie ich es dreh und wende
das Top ist zu groß, die Rückseite zu klein
der Quilt hat eine Größe von 1,50 x 1,95
also ideal als Kuscheldecke
 
Ich habe mir jetzt einen Rückseitenstoff bestellt
Flanell   und ein Baumwollvlies
mal sehen ob ich die Kombination so lasse
oder ich mir etwas leichteres überlege
 
so das war es mal wieder
 
jetzt geht es weiter am Splendid Sampler
den 100. Block gab es am Sonntag
mir fehlen noch einige
 
bis dann

 
 
damit gehe ich heute zu :
Quiltville´s Linkparty

Montag, 30. Januar 2017

Es ist fünf vor Februar

und ich habe mich entschlossen beim Sew Along  6 Köpfe - 12 Blöcke mitzunähen
 
Dieser Sew Along ist  von 6 tollen Frauen auf die Beine gestellt worden
Jeden Monat wird ein neuer Block vorgestellt, den nicht nur Fortgeschrittene sondern auch Patchwork-Anfängerinnen gut mitnähen können



 
hier seht ihr meine Überlegungen bei der Stoffauswahl

 
ich habe mich entschlossen endlich mal meine ZenChic Stoffe anzuschneiden
ich hoffe ich komme damit aus, denn ich habe nur von einzelnen Stoffen größere Stücke, sonst nur Charmpacks
na ich schau dann mal

 
hier sind die Einzelteile schon mal in der richtigen Anordnung ausgelegt



und hier seht ihr den fertigen Block
ein " Rolling Stone "
bei Dorthe von lalala Patchwork
findet ihr die Anleitung für den ersten Block
 
gibt es viele Tipps und Tricks zum Block  und zu Patchwork in speziellen und im allgemeinen
Es ist toll wie viele Gedanken sich die Mädels gemacht haben, die sie nun mit uns allen teilen.
 
und auf den Februar Block den es bei Nadra geben wird bin ich schon sehr gespannt
sind ja nur noch 5 Minuten bis Februar
 
bis dann



und weil ich finde mein Block ist modern
verlinke ich heute mal bei :
Modern Cologne Quilters
und natürlich bei Dorthe
und ab morgen auch hier :
Handmade on Tuesday

Dienstag, 24. Januar 2017

Geschenke I + II


meine Schwägerin wünschte sich schon lange ein kleines Täschchen mit dem Fahrradstoff den wir beide mal bei einer Ausstellung ausgesucht haben. Die beiden anderen Damen unserer Radtourgruppe haben schon eins bekommen, nur sie noch nicht.
Aber jetzt, zu ihrem Geburtstag habe ich mich hingesetzt und ihr eine Tasche genäht.
 
Es ist eine Filigree - eine Doppelreißverschlußtasche
die ich schon zweimal genäht habe


 
genäht nach dem Schnittmuster von Sewsweetness
die mittlere Tasche auf 85 % verkleinert

 
mit zwei verschiedenfarbigen Reißverschlüssen

 
und ganz ganz vielen Fahrrädern, sogar mit einem Fahrradcharmanhänger



hier noch einmal von innen
 
 
 
und von der anderen Seite
verstärkt mit Thermolam und zum besseren Halt gequiltet
So und jetzt kann meine Schwägerin ihren Kleinkram bei der nächsten Fahrradtour standesgemäß verstauen
 

 
 
Diese Topflappen sind auch noch als Geschenk entstanden. Sie haben den Blumenstrauß ersetzt.
Ich habe ein fertiges Schrägband als Einfassung benutzt. Das ging gut und schnell.
Ach ja, der Mann meiner Freundin ging nicht leer aus, sein Geschenk hat er bekommen, nur eben keine Blumen.
 
Das war es für heute
bis dann
 
 
 
und heute auch noch bei :
 

Dienstag, 10. Januar 2017

Hallo 2017 ♥


Ich hoffe ihr seid alle gut im Neuen Jahr gelandet
und habt euch nicht Zuviel vorgenommen
 
meine Zielmappe habe ich schon im letzten Jahr erstellt und ich weiß, ich darf einiges dafür tun damit ich meine Ziele erreiche
 
 
Was ich noch im alten Jahr geschafft habe, jedoch noch nicht gezeigt habe, außer auf Instagramm,
sind gaaaanz viele Taschen,
Einkaufstaschen namens
" Joker "




dieser Stoff ist sicher vielen bekannt
den mag ich total gern
und den habe ich in einem Joker verarbeitet den meine Tochter ihrer Freundin geschenkt hat
das Innenfutter diesmal mit Schrift in Gold
 
 



 
dieser Joker wurde auch auf Bestellung genäht und ist unter dem Weihnachtsbaum gelandet
der coole Giraffenstoff ist ein Canvas von Kokka
 
 
 


 
und hier noch ein Joker, wieder aus einem Stoff vom Schweden
auch eine Weihnachtsbestellung
die Henkel diesmal aus schwarz-weißem Gurtband
ich finde das passt gut
 

 
und hier noch einmal beide
 
 


 
dieser Joker ist kein Weihnachtsgeschenk
 

 
nein, sondern ein Geburtstagsgeschenk für eine liebe Freundin


diesmal mit einem internationalen Innenfutter und genähten Trägern
 
alle Taschen haben Außen eine Reißverschlußtasche und eine Innentasche mit Druckknopf
das Innenfutter ist abwischbar
die Träger haben alle Gurtenden aus Metall bekommen
das macht die Tasche noch ein wenig hochwertiger
 
und mein Label verstecke ich jetzt auch nicht mehr Innen, sondern es prangt dick und fett auf der Außentasche ;-)
 
das waren nun sicher nicht die letzten Joker
ich werde bestimmt noch so einige nähen
die Tasche ist praktisch, geräumig und Formschön
das ist jedenfalls meine Meinung
 
das Muster dazu findet ihr auf der Farbenmix CD Taschenspieler 1
 
und da diese Taschen auch als Einkaufsbeutel durchgehen,
nehmen sie auch an Katharinas (greenfietsen)
 

 
bis dann

 
 
 
außerdem auch bei :
 

Sonntag, 25. Dezember 2016

Weihnachten 2016


Ich wünsche Euch allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest




 
Tannen, Lametta, Kugeln und Lichter,
Bratapfelduft und frohe Gesichter,
   Freude am Schenken – das Herz wird weit.
 Das ist die schöne Weihnachtszeit
 
 


 

Ich wünsche Euch genug.

Genug von all dem, was für Euch zählt.


             bis dann                       


Dienstag, 15. November 2016

Die Wichtel sind los ....

die Advents und Weihnachtszeit naht wieder einmal mit großen Schritten
und da haben die Wichtel wieder gut zu tun, oder ?

 
 damit die Einkäufe auch ordentlich nach Haus getragen werden können
 

 
habe ich ein paar weihnachtliche Einkaufsbeutel genäht
 
 
 
die täglichen Einkäufe lassen sich darin gut verstauen
 

 
und auch als Geschenkverpackung können sie genutzt werden
 

 
ich habe sie aus festem Canvas genäht,
sie sind ungefüttert und lassen sich klein zusammen falten
und durch die  Kappnähte auch Innen schön
 


so, nun können wir shoppen gehen ....
 
bis dann

 
 
 
heute bei :
 
und beim